Sicherheitsschuhe / 0 Kommentar

Individuelle Schuhweiten – So finden Sie Ihre optimale Passform

09 Sep 2021 4:30

Bei dem Kauf eines Sicherheitsschuhs wird in erster Linie auf eine passende Schuhgröße geachtet. Wie sieht es jedoch mit der Schuhweite aus? Füße unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern jeder Fuß ist auch unterschiedlich breit. Zu einem perfekten Arbeitsschuh gehört auch eine perfekt passende Schuhbreite.

Warum haben Sicherheitsschuhe unterschiedliche Breiten?

Jeder Fuß unterscheidet sich individuell in seiner Größe und Form – dasselbe gilt auch für die Breite. Für die verschiedenen Fußbreiten gibt es unterschiedliche Weitenangaben. Denn ein angenehmes Tragegefühl ist beim Arbeiten in Sicherheitsschuhen das A und O. Viele Stunden am Tag in einem zu engen und schlecht passenden Arbeitsschuh zu stehen, kann auf Dauer schnell zu einer Qual werden. Die Füße fangen an zu schmerzen und die Körperkraft lässt schneller nach.

Um eine hervorragende Passform für jeden zu garantieren, unterscheiden sich die Sicherheitsschuhe von Würth MODYF in folgenden Schuhweiten:

Weite 10/S > schmale Füße

Weite 10,5 > normale Füße

Weite 11/M > breitere Füße

Weite 12/L > sehr breite Füße

Modelle, welche in den verschiedenen Breiten verfügbar sind, erkennen Sie an dem 3-Weiten Symbol.

Wie finde ich die beste Schuhweite für mich heraus?

Anhand der Handbreite lässt sich oftmals die Schuhweite auf einen Blick erkennen. Hier heißt es: Breite Hände – breiter Fuß, schmale Hände – schmaler Fuß.

Sollte der Sicherheitsschuh auch schon nur leicht drücken, dann ist dieser zu eng. Hier sollte man zu einer größeren Schuhweite greifen und zuvor mehrere Probeschritte laufen.

Die Passform sollte aber auch nicht zu weit sein, da sonst der sichere Halt an den Füßen fehlt. Wenn der Sicherheitsschuh nicht drückt und Sie auch nicht das Gefühl haben, den Schuh für die Arbeit bei den nächsten Schritten zu verlieren, dann haben Sie Ihre perfekte Schuhweite gefunden.

Veröffentlicht von Iris
Ich bin in der Marketing & E-commerce Abteilung von WÜRTH MODYF unter anderem für Content Daten, SEO und Produktbeschreibungen zuständig. Du hast Fragen zu meinem Beitrag? Dann schreibe mir eine E-Mail an e-commerce@modyf.de oder hinterlasse ein Kommentar. Mehr über Iris erfahren>

Kommentar hinterlassen

Du möchstest keinen Beitrag verpassen?