Produkttests & Technologien / 0 Kommentar

Was bedeutet Lichtschutzfaktor für Workwear-Textilien

11 Aug 2021 11:00

Vor allem im Sommer ist es wichtig, die Haut vor den ultravioletten Strahlungen, welche im Sonnenlicht enthalten sind, zu schützen. Arbeitsbekleidung mit dem UV Standard 801 bietet einen nachgewiesenen Schutz für die Haut.

UV Standard 801: das Label für Sonnenschutzbekleidung

Um das UV Standard 801 Label zu erhalten, wird die UV-Bekleidung nach strengen Vorgaben überprüft und die ungünstigsten Tragebedingungen begutachtet. Zuerst werden die Textilien gewaschen und bei der Messung angefeuchtet. Im Anschluss wird das Material in einer vorgegebenen Vorgehensweise gedehnt.

Um einen garantierten und sicheren Schutz für jeden zu bieten, wird bei der Messung von einer maximalen Strahlungsintensität sowie von dem empfindlichsten Hauttyp ausgegangen. Hierbei liegt der höchste Wert bei einem Schutz von 80+.

Der australisch-neuseeländische und europäische UV-Standard

Bei der Messung des australisch-neuseeländischen und europäischen Standards werden die Textilien nur im ausgedehnten und trockenen Zustand getestet. Die internationale Prüfgemeinschaft für angewandten UV-Schutz empfiehlt aufgrund dessen die Messung, welche bei dem UV-Standard 801 vorgenommen wird.

Hierbei werden die Worst Case Szenarien beachtet und mit der maximalen Strahlungsintensität des Sonnenspektrums in Melbourne ausgegangen.

Wer sollte Arbeitskleidung mit UV Schutz tragen?

Bei Personen, die sich lange in der Sonne aufhalten oder einen empfindlichen Hauttyp haben, eignet sich UV-Schutzkleidung super, um den schädlichen Strahlen aus dem Weg zu gehen. Gärtner oder Bauarbeiter, die mehrere Stunden am Tag der Sonne ausgesetzt sind, sollten zu der Workwear-Sommerkleidung greifen.

Welche UV-Schutz Kleidung kann ich bei der Arbeit tragen?

Workwear mit der UV Standard 801 Zertifizierung ist ein Must Have für den Sommer. Das Neon Warnschutz T-Shirts in Gelb oder das Neon Warnschutz Poloshirt in Orange der Würth MODYF Arbeitsbekleidung bieten einen leichten Tragekomfort und wurden nach den strengen Vorgaben für Workwear-Sommerbekleidung überprüft.

Zudem ist auch das Nature T-Shirt in Blau sowie das Nature T-Shirt in Grau mit einem UV 50 Standard ausgezeichnet.

Veröffentlicht von Iris
Ich bin in der Marketing & E-commerce Abteilung von WÜRTH MODYF unter anderem für Content Daten, SEO und Produktbeschreibungen zuständig. Du hast Fragen zu meinem Beitrag? Dann schreibe mir eine E-Mail an e-commerce@modyf.de oder hinterlasse ein Kommentar. Mehr über Iris erfahren>

Kommentar hinterlassen

Du möchstest keinen Beitrag verpassen?