Produkttests & Technologien / 1 Kommentar

Können Sicherheitsschuhe sperrige Arbeitsplatzmatten ersetzen?

09 Jul 2017 2:00

„Soll ich Arbeitsplatzmatten anschaffen oder reichen geeignete Sicherheitsschuhe aus?“ Hast du dir diese Frage auch schon mal gestellt? Wir helfen dir bei der Entscheidung.

Tubeles Sohlensystem bei Sicherheitsschuhen

Wozu sollen Arbeitsplatzmatten überhaupt dienen?

Allgemein gesagt, sollen Arbeitsplatzmatten den Menschen bzw. den Boden schützen. Im Detail kann man mit Ihnen durch unterschiedliche Eigenschaften mehr Sicherheit sowie Leistung am Arbeitsplatz erzielen. Beispielsweise gibt es Matten, sogenannte Anti-Ermüdungsmatten, die für bessere Ergonomie und mehr Komfort beim Stehen sorgen. Neben dem Anti-Ermüdungseffekt sollen oftmals auch Dämpfung, Antistatik oder Anti-Rutsch Effekte verbessert werden. In vielen Fällen dienen Arbeitsplatzmatten auch einfach nur als Bodenschutz.

Hauptsächlich werden sie also für Arbeitnehmer benötigt, die jeden Tag lange auf harten Böden stehen müssen. Dies bedeutet eine enorme körperliche Belastung für die Gelenke und kann zu krankheitsbedingten Fehlzeiten im Unternehmen führen.

Arbeitsplatzmatten oder Sicherheitsschuhe?

Bei dieser Frage geht es nun speziell darum,  ob du für dein Unternehmen lieber Arbeitsplatzmatten anschaffen sollte, oder ob man mit einem geeigneten Sicherheitsschuh den gleichen bzw. einen besseren Effekt für seine Mitarbeiter erzielen kann.

Es gibt hierzu viele Studien, die tatsächlich von Arbeitsplatzmatten abraten, da sie ihren Zweck nicht erfüllen, nicht richtig dämmen oder den Fuß bzw. die Gelenke nicht genügend abfedern. Auch unsere Experten sind der Meinung, dass Arbeitsplatzmatten bei geeigneten und ausreichend gedämpften Sicherheitsschuhen nicht notwendig sind.

Welche Sicherheitsschuhe sind also geeignet?

Als Experte empfehlen wir SchuSicherheitsschuhe MODYF Nature Stiefel S3 braunhmodelle, die mit einer Tubeless Sohlentechnologie ausgestattet sind.Sicherheitsschuhe MODYF Nature Halbschuh grau S3

Bei dieser Sohlentechnologie wird das SteheSicherheitsschuhe MODYF Nature Halbschuh blaun und Gehen durch Luftkissenpolster besonders gedämpft, man kann von einer Vorder- und Rückfußdämmung, also einer kompletten Fußdämmung, sprechen.

Somit kann man auch von einem gleichen bzw. besseren Effekt im Vergleich zu Arbeitsmatten sprechen, da der Arbeitnehmer die Schuhe auch an Orten trägt, bei denen keine Matten vorhanden sind.

Gibt es auch noch andere geeignete Schuhe??

Ja! Ebenfalls können Arbeitsausfälle aufgrund von nicht passendem Schuhwerk vermieden werden, in dem man Sicherheitsschuhe mit DGUV-Regelung verwendet.

Dies sind Sicherheitsschuh-Modelle, bei denen man die vorhandenen Einlagen im Schuh durch individuelle, orthopädisch angepasste Einlagen austauschen darf. Bei Sicherheitsschuhen ohne diese Zertifizierung darf dies jedoch auf keinen Fall getan werden! Ansonsten würde hier der komplette Schutz des Schuhs verloren gehen und bei einem Unfall würde der Mitarbeiter selbst haften.

Sicherheitsschuhe MODYF Laguna S3 ESD DGUV grau, blau Sicherheitsschuhe MODYF Sport Crux S3 ESD DGUV schwarz Sicherheitsschuhe MODYF Image Flexitec S3 DGUV schwarz

Es ist statistisch sogar nachgewiesen, dass durch das Tragen von Sicherheitsschuhen mit orthopädischen Einlagen nicht nur schonender ist, sondern auch die Produktivität steigert. Wir sprechen aus Erfahrung!

Veröffentlicht von Alexandra
Ich arbeite in unserem Shop bei WÜRTH MODYF und habe jeden Tag direkten Kundenkontakt. Dabei ist mir vorallem wichtig, dass sich unsere Kunden bei uns wohl fühlen. Besuche mich doch einfach im Shop, gerne berate ich auch dich beim Kauf unserer Produkte. Mehr über Alexandra erfahren >

Kommentar (1)
Ferdinand Schneider / 22/05/2018 /

Ich habe selbst auch Sicherheitsschuhen mit orthopädischen Einlagen. Sie sagen dass damit die Produktivität steigert. Ich merke auch, dass ich, wenn meine Schuhe gut sind und ich mich sicher fühle, besser arbeiten kann.
https://www.orthopaedie-schwar.at/

Kommentar hinterlassen

Du möchstest keinen Beitrag verpassen?