Würth MODYF Backstage / 0 Kommentar

Ausgezeichnet mit dem German Brand Award in Gold

25 Jul 2018 10:00

Am 21. Juni 2018 wurde im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Award geehrt. Mehr als 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Medien folgten der exklusiven Einladung.

German Brand Award – der Preis, der Markenerfolge sichtbar macht

Zu den Gewinnern des Abends zählte unter anderem auch Würth MODYF. Wir wurden in der Kategorie »Industry Excellence in Branding – Gardening & Tools« mit einem German Brand Award in Gold ausgezeichnet.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus.

Was ist der Rat für Formgebung?

Der Rat für Formgebung zählt zu den weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design. Seinem Stifterkreis gehören aktuell mehr als 300 Unternehmen an. Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Seine vielseitigen Aktivitäten verfolgen ein Ziel: die nachhaltige Steigerung des Markenwerts durch den strategischen Einsatz von Design zu kommunizieren.

Die Marke Würth MODYF als Gewinner des German Brand Awards

Im Laufe unserer 20-jährigen Entwicklungsgeschichte wurde unser Logo im Jahr 2016 neu überarbeitet. Unsere neu geschaffene Marke Würth MODYF sowie unser neues Corporate Design entstanden dabei mit der Intention, die Kraft sowie die Werte von Würth mit der Kreativität von MODYF zu verbinden.

Aus dieser Überlegung heraus entstand das »X«. Es steht für »X-Finity« – Symbol für Unendlichkeit und außergewöhnliche Stärke. Es knüpft das unzertrennliche Band zwischen MODYF und Würth. Gleichzeitig wurde unsere Masterpiece-Gilde ins Leben gerufen. Sie besteht aus drei Kundengruppen: Innovator, Creator und Maker. Bei den jährlich stattfindenden Shootings mit diesen Kundengruppen, unseren »echten« Handwerkern, werden diese während ihres Schaffensprozesses, der Erstellung ihrer eigenen Masterpieces, begleitet.

Das Urteil der Jury über unsere Marke

»Das neue ‚X-Finity‘-Logo beschreibt die Fusion der beiden Marken auf gestalterisch extrem hohem Niveau. Und auch der übrige Auftritt beeindruckt formal wie inhaltlich, wobei die Idee mit der authentischen ‚Masterpiece-Gilde’ spannend und zeitgemäß umgesetzt wurde. Eine hervorragende Markenarbeit, die zeigt, dass man die Zielgruppe verstanden hat«, heißt es dazu in der Jurybegründung.

Veröffentlicht von Iris
Ich bin in der Marketing & E-commerce Abteilung von WÜRTH MODYF unter anderem für Content Daten, SEO und Produktbeschreibungen zuständig. Du hast Fragen zu meinem Beitrag? Dann schreibe mir eine E-Mail an e-commerce@modyf.de oder hinterlasse ein Kommentar. Mehr über Iris erfahren>

Kommentar hinterlassen

Du möchstest keinen Beitrag verpassen?